Schwerpunkte

Sport

Sciaccas Kunstschuss

02.08.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Endspiel: 4:2 gegen den FC Nürtingen: Der FC Frickenhausen feiert seinen 15. Sennerpokalsieg

Unverhofft kommt oft: Der FC Frickenhausen sicherte sich gestern Nachmittag in einem überaus abwechslungsreichen und spannenden Endspiel den Sennerpokal. Die mit drei Verbandsliga-Spielern verstärkte Truppe von Aydin Caglar schlug den FC Nürtingen 73 mit 4:2 Toren und schraubte ihre Sennerpokalbilanz auf 15 Siege.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten