Schwerpunkte

Sport

Schwitzkur im Täle

09.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: FCF testet gegen Bissingen

Seit vergangenem Montag ist die Sommerpause für die Verbandsligakicker des FC Frickenhausen beendet. Am kommenden Samstag um 17.30 Uhr steht bereits das erste Testspiel an.

Bis auf den noch im Urlaub weilenden Alessandro di Martile konnte das Trainerteam um Chefcoach Murat Isik – Co-Spielertrainer Martin Mayer und Torwarttrainer Christoph Leibl sind jetzt mit dabei – sämtliche Akteure seines 22 Spieler umfassenden Kaders zum Start der Vorbereitung auf die neue Spielzeit begrüßen. Mit dabei auch die neu hinzugekommenen Spieler Milan Klapsia (SGV Freiberg), Robin Jaksche (SGV Freiberg), Philipp Stimmler (TSV Eningen), Martin Egner (TSGV Großbettlingen), Cosimo Attore (SG EH), Antonia Portale (SGEH), Coskun Isci (VfL Kirchheim), Marco Parrotta (FC Pforzheim). Diese Woche wird sich jeder Spieler noch einem Laktat-Test unterziehen müssen.

Bereits am kommenden Samstag, 11. Juli, findet um 17.30 Uhr im Frickenhäuser Stadion das erste Vorbereitungsspiel statt. Gegner ist Verbandsliga-Vizemeister FSV 08 Bissingen, der jetzt von Gianni Coveli trainiert wird. Für den FSV zählt in der Saison 2009/2010 nur der Aufstieg, denn die Verantwortlichen haben im Frühjahr einige klassenhöhere Spieler nach Bissingen lotsen können, da bereits für die Oberliga geplant wurde. Für die beiden befreundeten Trainer ist dieser Test eine erste Standortbestimmung für den neu zusammengestellten Kader. wes


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Sport

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten