Schwerpunkte

Sport

Schwimmen: 54. Nürtinger Stadtmeisterschaften

02.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen: 54. Nürtinger Stadtmeisterschaften

Nach dem dritten Titelgewinn in Folge Tobias Stoll siegt bei den Herren, Björn Rißler bei der Jugend

Am vergangenen Samstag wurden im Nürtinger Freibad die 54. Stadtmeisterschaften im Schwimmen ausgetragen. Zum ersten Mal gewann hier Tobias Stoll bei den Herren, bei den Frauen sicherte sich Ramona Federschmid zum dritten Mal in Folge den Wanderpokal, den sie nun behalten darf.

Im Vierkampf der Herren ab Jahrgang 1994 konnte Tobias Stoll (Jahrgang 1982) über die Schmetterling-Strecke auf seinen stärksten Rivalen Matthias Schwarzmeier (1987) mit 29,20 Sekunden über sechs Zehntelsekunden gutmachen, doch revanchierte sich dieser über 50 Meter Rücken und schlug hier nach nur 33,66 Sekunden an. Stoll (35,19) musste sich mit Platz vier zufrieden geben, Andreas Pfannenstein (88) reihte sich über 50 Meter Schmetterling mit 29,66 Sekunden auf Platz zwei ein und wurde über 50 Meter Rücken mit 34,27 Sekunden Dritter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten