Schwerpunkte

Sport

Schwere Bedingungen

30.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Golf

Das dritte Spiel der Mid-Amateure II des GC Kirchheim-Wendlingen beim GC Hohenstaufen fand unter regnerischen Bedingungen statt. Die Sandbunker standen teilweise unter Wasser und die Spielbahnen waren extrem nass, wodurch das Golfspiel trotz erlaubter, regelkonformer Erleichterung („Besserlegen“) erheblich erschwert wurde.

Der Golfplatz Hohenstaufen, durch seine engen Fairways sowie steile Bergauf- und Bergabpassagen als sehr anspruchsvoller Golfkurs bekannt, forderte von den Spielern ihr ganzes Können und viel Präzision ab. Alle Golfer hatten mit den Schräglagen und dem feuchten Rough zu kämpfen. Jeder musste sein Golfspiel konzentriert und eher konservativ angehen, um nicht in die schwierigen Bereiche des Golfplatzes zu gelangen. Die Gesamtsituation des Spieltages spiegelt sich in den Mannschafts-Ergebnissen wider.

Beim letzten Spieltag der Saison am 10. September auf eigener Anlage hat die Mannschaft einiges aufzuholen, um sich in der Qualifikationsgruppe 7 zu behaupten und den Aufstieg in die 3. Liga des BWGV zu meistern.

Die GCKW-Ergebnisse (sieben Spieler werden gewertet): Simon Schade, 23 brutto; Jürgen Korn, 21; Claus Pikard, 21; Sven Grimm, 21; Jürgen Häfner, 19; Klaus Öchsner, 16; Richard Janisch, 16; Matthias Fritton, 15; Michael Plattner, 13. jk

Die Tabelle

1. GC Reutlingen-Sonnenbühl, 452

2. GC Hohenstaufen, 452

3. GC Bad Liebenzell II, 436


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Sport

Schwarzbauer nutzt die Gelegenheit

Mountainbike: Der Reuderner zieht bei den Deutschen Marathon-Meisterschaften im Odenwald im Zielsprint an und wird Zweiter

Der Reuderner Luca Schwarzbauer hat sich nach einer starken Vorstellung die Silbermedaille bei den Deutschen Mountainbike-Marathon-Meisterschaften gesichert. Sein Vereinskamerad,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten