Schwerpunkte

Sport

Schwarzer Sonntag

15.11.2010 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2: Oberensingen wird 11:1 überfahren

Zum Debakel geriet das Spiel der TSV Oberensingen II gegen den ASV Aichwald und endete 1:11. Auch der TSV Wolfschlugen II ließ die Punkte in Denkendorf, wo es am Ende 3:2 für die Hausherren hieß.

Ex-Spitzenreiter TSV Wernau verlor auch gegen den TB Ruit, dem damit nur noch 16 Tore fehlen, um die „100“ voll zu machen. Mit dem 6:1 in Harthausen hält sich auch der TSV Scharnhausen so gerade noch im Rennen und der SV Mettingen überzeugte im Kampf darum, die „beste Zweite“ zu sein, gar mit einem 6:0 gegen die SV 1845 Esslingen II.

TSV Oberensingen II – ASV Aichwald 1:11

Dazwischen lagen Welten. Tore: 0:1 (3.) Matthias Rudolph, 0:2 (8.), 0:3 (14.) Elias von Kirchbach, 0:4 (21.) Rudolph, 0:5 (25.) Christoph Seifried, 0:6 (31.) Alexander Hartung (Eigentor), 0:7 (51.) Rudolph, 1:7 (57.) Marius Kittel, 1:8 (62.), 1:9 (63.) Seifried, 1:10 (75.) Leif-Erik Munz, 1:11 (88.) Seifried.

TSV Denkendorf  II – TSV Wolfschlugen II 3:2

Denkendorfs Spieler Marius Deuschle brach sich bei einer verunglückten Aktion die Schulter und musste operiert werden. Tore: 1:0 (22.) Andreas Krinn, 1:1 (25.) Franco Pellegrino, 2:1 (28.) Krinn, 2:2 (60.) Marc Köstle (Eigentor), 3:2 (80.) Enzo Stracagnolo. Rote Karte: Florian Letzelter (90., Wolfschlugen).

TSV Wernau – TB Ruit 0:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten