Schwerpunkte

Sport

Schorradt ist Favorit

09.09.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: 61. Stadtmeisterschaft

Schon zum 61. Mal finden am letzten Samstag der Sommerferien und unmittelbar vor dem Start der neuen Saison die traditionellen Nürtinger Tischtennis-Stadtmeisterschaften statt.

Das Turnier, das am Samstag, 11. September, in der Beutwanghalle in Neckarhausen stattfindet, ist nicht nur bei den acht Nürtinger Vereinen, in denen Tischtennissport betrieben wird, sondern auch bei vielen tischtennisbegeisterten Nürtinger Bürgern sehr beliebt und gilt auch noch als ideale Vorbereitung für die neue Saison.

Bei den Jugendlichen darf man gespannt sein, inwiefern die Spieler des SV Hardt, des TSV Raidwangen und der SPV 05 Nürtingen den Jungs und Mädchen von der TGN die Favoritenrolle streitig machen können.

Matthias Schorradt zählt als Titelverteidiger zu den Favoriten bei den Herren. Man darf gespannt sein, wie er mit dieser Rolle fertig wird und ob der Wanderpokal der Stadt Nürtingen in diesem Jahr wieder in den Händen der Familie Schorradt bleibt.

Bei den Damen wird mit einem größeren Teilnehmerfeld als zuletzt gerechnet. Favoritinnen sind hier die Damen von den TTF Neckarhausen.

Die Wettbewerbe der Jugendlichen beginnen um 9 Uhr (Doppel und Einzel), die Damen und Herren gehen um 14 Uhr an den Start (Einzel, Doppel und Mixed).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Sport