Schwerpunkte

Sport

Schlüsselspiel für die TG

21.01.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga Süd: Nürtingen in Laupheim

Ein ganz wichtiges Spiel im Kampf gegen den Abstieg wartet am Samstag um 19.30 Uhr auf die Handballer der TG Nürtingen. Dann sind sie zu Gast beim HV Laupheim, der mit einem Punkt Rückstand einen Platz hinter der Turngemeinde steht.

Nürtingens Trainer Stefan Eidt bezeichnet die anstehende Partie bereits als eines der „Schlüsselspiele. Wir sollten die Plätze nicht tauschen“, will der TG-Coach morgen auf alle Fälle als Sieger das Spielfeld verlassen. Denn bei einer Niederlage kämen die Nürtinger den Abstiegsplätzen verdammt nahe. Nach jetzigem Stand würden die drei Letzten nämlich absteigen und der Viertletzte müsste in die Relegation.

Doch damit will sich der Nürtinger Coach eigentlich überhaupt nicht beschäftigen. „Jetzt ist es noch zu früh zum Rechnen, wir müssen einfach unsere Spiele gewinnen“, gibt Eidt eine klare Marschrichtung vor. Die Favoritenrolle sieht er am Wochenende bei den Gastgebern. Auch, weil meist 500 Zuschauer ihre Halle in einen echten Hexenkessel verwandeln. „Die wissen auch, dass sie mit einem Sieg an uns vorbeiziehen können und dementsprechend motiviert werden die in das Spiel gehen“, warnt Eidt seine Mannschaft vor dem kommenden Gegner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport