Schwerpunkte

Sport

Schlager im Rübholz

16.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Am 20. Spieltag der Kreisliga B, Staffel 6, stehen richtungsweisende Partien auf dem Programm. An der Tabellenspitze kommt es zum Top-Spiel zwischen Spitzenreiter TSV Ötlingen und Verfolger TV Unterlenningen.

Bei einem Remis der beiden Führenden könnte der TSV Oberlenningen mit einem Auswärtserfolg beim TSV Ohmden der lachende Dritte sein.

Mit einem Heimsieg kann der TSV Ötlingen die Tabellenführung auf vier Zähler ausbauen. „Wir können aus dem Vollen schöpfen, müssen aber nicht aufsteigen“, nimmt TSVÖ-Trainer Birant Sentürk den Druck von seiner Mannschaft. Trotzdem ist Widergutmachung für die 2:3-Hinspielniederlage angesagt. Für TVU-Abteilungsleiter Manfred Traumüller wird das Spiel sehr wichtig und schwer: „Die Tagesform entscheidet.“ Personell wird sich bei Unterlenningen im Vergleich zur Vorwoche nichts ändern.

Der Tabellendritte TSV Oberlenningen weist die beste Auswärts-Torbilanz auf. Überhaupt steht für die Mannschaft von Abteilungsleiter Rainer Ziegelin erst eine Niederlage zu Buche. Im Hinspiel konnte der TSV Ohmden einen Punkt entführen (1:1). Die Heimbilanz der Elf der Bergwaldkicker ist jedoch eher durchwachsen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten