Schwerpunkte

Sport

Sand im Getriebe

10.03.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handballkreisliga-A-Play-offs, Frauen

Im ersten Play-off-Spiel setzte es für die Kreisliga-A-Handballerinnen des TSV Köngen II eine 16:21-Niederlage beim TV Nellingen IV.

Der Tabellenzweite der Staffel 1, der TV Nellingen, präsentierte sich als sehr erfahrene Mannschaft mit kompakter Abwehr und einem wurfgewaltigen Rückraum. Obwohl die Köngenerinnen zunächst gut ins Spiel fanden, machte ihnen der Rückraum aus Nellingen zu schaffen. Immer wieder kamen die Gastgeberinnen zu einfachen Toren. Köngen tat sich im Angriff schwer. Nellingen setzte sich bis zur Pause auf 9:6 ab. In der Kabine nahmen sich die TSVlerinnen vor, noch einmal Vollgas zu geben, um den Sieg zu holen.

Doch irgendwie schafften es die Köngenerinnen nicht, die Handbremse zu lösen. Die guten Ansätze wurden mit einfachen Toren von Nellingen beantwortet. Nach dem 8:10 machte Nellingen Dampf – und lag stets drei oder vier Tore vorn. Köngen tat sich schwer gegen die kompakte Nellinger Abwehr und spielte zu selten schnellen Handball, der belohnt wurde. Die Gastgeberinnen hatten immer die passende Antwort parat. jop


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Sport