Schwerpunkte

Sport

Rueff fordert Dreier

25.03.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Köngen muss zum Derby nach Neuhausen

Schlag auf Schlag geht’s nun auch in der Bezirksliga. Nach dem ersten Härtetest seit drei Wochen am Sonntag, stehen heute Abend um 19 Uhr zwei Nachholspiele an.

Besondere Brisanz birgt dabei sicherlich das Derby zwischen dem FV Neuhausen und dem TSV Köngen. Denkbar schlecht sind die Neuhäuser gestartet, gingen mit 2:5 gegen Nürtingen unter. „Wir haben aber eine gute zweite Halbzeit gespielt, daran gilt es anzuknüpfen“, berichtet Spielleiter Alexander Iglhaut. „Köngen ist absoluter Favorit, mit einem Punkt wären wir sehr zufrieden. Da bleiben wir realistisch.“ Kampflos geschlagen geben will sich der FVN aber nicht. „Wir werden tief stehen und Köngen das Spiel machen lassen. Das liegt uns mehr. Vielleicht können wir einen entscheidenden Konter fahren“, nennt Iglhaut die Vorgaben. Personell kann Trainer Robert Stadtmüller aus dem Vollen schöpfen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Der Ball ruht bis Ende November

Fußball: Der WFV setzt nach den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Corona-Eindämmung ab sofort den Spielbetrieb aus

Seit gestern Vormittag ist es amtlich: Nach den Handballern hat auch der Fußball die Reißleine gezogen und mit sofortiger Wirkung ein Spielverbot verhängt. Vorerst bis Ende November…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten