Schwerpunkte

Sport

Rudern: Regatta in Breisach

18.06.2005 00:00, Von Christina Faiss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Regatta in Breisach

Fünf Nürtinger Athleten für Bundesentscheid qualifiziert - Michael Kreisel dreimal mit einer Medaille

Nach mehrjähriger Pause wurde in Breisach wieder eine Regatta über 1500 Meter ausgetragen. Sie war gleichzeitig die Nominierungsregatta für den Bundesentscheid der Jungen und Mädchen Ende des Monats in Berlin-Grünau. Zahlreiche Vereine, darunter auch der RC Nürtingen, hatten mit ihrem Nachwuchs gemeldet, so dass die Veranstaltung recht gut besucht war.

Als erster Nürtinger war Steffen Bedenik im Leichtgewichts-Einer der 15- und 16-jährigen Junioren am Start. Hier hatten über 20 Boote gemeldet, so dass das Rennen in mehreren Abteilungen ausgefahren wurde. Der Nürtinger zählt derzeit zu den größten Hoffnungen im Verein und hat dieses Jahr schon national und auch international sein Können unter Beweis gestellt. Auch in Breisach wartete er mit einer großen Leistung auf und konnte seine Abteilung deutlich für sich entscheiden. Am Sonntag wurden die Rennen gesetzt, so dass immer die Schnellsten aus jedem Lauf gegeneinander antreten mussten. In einem spannenden Rennen schob sich der Nürtinger auf der zweiten Streckenhälfte an das führende Boot aus Mannheim heran, doch es reichte nicht mehr ganz, eine halbe Sekunde fehlte. Mit der zweitschnellsten Zeit in dieser Bootsklasse überhaupt konnte man mit dem Ergebnis allerdings zufrieden sein. Am Sonntag startete Bedenik noch bei den „Schweren“, wobei er einen dritten Platz erreichte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten