Schwerpunkte

Sport

Rudern: Deutsche Meisterschaften der U 17 und U 15 in Essen und Hürth

14.07.2006 00:00, Von Christoph Ulmer/steffen Bedenik — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Deutsche Meisterschaften der U 17 und U 15 in Essen und Hürth

Ihre beiden Nürtinger Teamkameraden Ningel und Schäfer erreichten ebenfalls das A-Finale der 14-Jährigen

Auf dem Otto-Maigler-See in Hürth fanden am vergangenen Wochenende die Deutschen Meisterschaften der 13- und 14-Jährigen im Rudern statt. Im knapp 50-köpfigen Team der Ruderjugend Baden-Württemberg war der Ruderclub Nürtingen mit vier Ruderern vertreten. Diese hatten sich Mitte Juni durch Wertungsrennen in Breisach aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

An insgesamt drei Tagen ermittelten die knapp 1000 Teilnehmer aus allen 16 Bundesländern die Schnellsten ihrer Altersklasse. Am Freitag fanden die Vorläufe für die Finals am Sonntag statt. Bei den zu absolvierenden 3000 Metern wurden den jungen Ruderern eine gute Rudertechnik sowie hervorragende Kondition abverlangt. Anhand der Ergebnisse der 3000-Meter-Rennen wurden aus den teilweise mehr als 25 Boote umfassenden Starterfeldern dann die Finalläufe am Sonntag gesetzt. Im Abstand von 30 Sekunden starteten die Boote nacheinander, so dass für die Ruderer nur indirekt eine zeitliche Orientierung nämlich zu den direkt vor und hinter ihnen fahrenden Booten möglich war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Ende eines Missverständnisses

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen hat vorgestern seine Trainerin Ausra Fridrikas freigestellt, Nachfolger wird Simon Hablizel

Nach jahrelanger Beständigkeit auf der Trainerbank der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen hat sich diese nun in einen Schleudersitz verwandelt. Am Montagabend wurde…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten