Schwerpunkte

Sport

Resolute Wolfschlüger

23.11.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: B-Jugend-Oberliga

Trotz Startschwierigkeiten besiegte der TSV Wolfschlugen den Zweitliganachwuchs des TV Bittenfeld mit 27:22.

Bittenfeld kam besser ins Spiel und erzielte den ersten Treffer in der torarmen Anfangsphase, die vor allem durch die zwei Abwehrreihen geprägt war. Über 4:1 und 7:2 konnten die „Hexenbanner“ trotz einiger Fehlwürfe einen Vorsprung erspielen. Die Abwehr stand in dieser Phase sicher und Würfe, die aufs Tor kamen, putzte ein wieder stark haltender Daniel Rebmann weg. Unnötigerweise ermöglichte Wolfschlugen den Gästen durch verworfene Gegenstöße und Nachlässigkeiten in der Deckung ein Herankommen auf 7:10. Dieser Vorsprung wurde mit in die Pause genommen (13:10).

Mit veränderter Aufstellung kam Bittenfeld aus der Pause und schaffte den 17:17-Ausgleich. Dieser wirkte auf die Wolfschlüger wie eine Art Startschuss. Durch ansehnliche Kreisanspiele und aggressive Deckung entwickelte sich eine gute Partie. Fünf Minuten vor Schluss stellte Bittenfeld auf eine komplette Manndeckung um. Die TSV-Spieler nutzten die entstehenden Räume konsequent aus, kamen zu freien Abschlüssen und zogen vorentscheidend auf 27:20 davon. svo

TSV Wolfschlugen: Rebmann; Fichtner (1), Schwaiger, Spreuer (2), Graf, Neumann (4), Bauer (1), Schoch (1), Zöller (7/2), Brändle (3), Sott (8).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Sport

„Fühle mich wegrationalisiert“

Frauenhandball: Der Baden-Württemberg-Oberligist TG Nürtingen II hat sich überraschend von Trainer Rolf Gaber getrennt

Die Handballer der TG Nürtingen sorgen in diesen sportlich ziemlich ruhigen Zeiten weiter für Schlagzeilen. Die jüngste: Der Verein sieht keine Zukunft mehr für eine Zusammenarbeit mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten