Schwerpunkte

Sport

Rennstress pur

24.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport

Wolf Henzler aus Nürtingen-Zizishausen hatte ein strammes Programm in den USA zu absolvieren. Aufs Podium reichte es nicht.

Beim fünften Lauf zur diesjährigen American Le Mans Rolex Serie in Lime Rock gelang der Porschepaarung Henzler/Bryce Miller der vierte Rang bei den GT2-Fahrzeugen. Tags darauf startete der Werkspilot zusammen mit Eric Lux (Florida) im achten Lauf der Grand American Serie im etwas leistungsschwächeren Porsche 911 GT3 Cup und erreichte den siebten Platz in der GT-Kategorie.

Die erste Station Wolf Henzlers in den USA war der fünfte Lauf zur American Le Mans Serie in Lime Rock, der North East Grand Prix. Den Start des über 2.45 Stunden führenden Rennens auf dem 1,5 Meilen langen Kurs übernahm Bryce Miller. „Er hatte einen schlechten Start und fiel noch in der ersten Runde auf Platz sechs zurück“, sagte Henzler. Nach 45 Rennminuten übernahm Henzler das Steuer. Er blieb für die restlichen zwei Stunden hinterm Lenkrad. Am Ende wurde das Team Vierter.

Beim Grand American Rolex Rennen in Alabama unterstützte Henzler Eric Lux. Letzterer fing sich bereits in der ersten Runde einen Plattfuß ein, musste an die Box und fiel nach dem Wechseln aller vier Räder auf den 30. Platz zurück. Nach einer Stunde übernahm Henzler und sollte das Rennen zu Ende fahren. Schließlich wurde das Duo Siebter. str


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Sport

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten