Schwerpunkte

Sport

Rempel holt Silber

06.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Süddeutsche U15-Meisterschaft

Nur einer war besser: Erik Rempel (links) war trotzdem zufrieden. Foto: pm
Nur einer war besser: Erik Rempel (links) war trotzdem zufrieden. Foto: pm

Erik Rempel vom JV Nürtingen hat sich bei den Süddeutschen Einzelmeisterschaften der U15 in Pforzheim die Silbermedaille in der Gewichtsklasse bis 55 Kilogramm gesichert. Seinen ersten Kampf hatte er schon nach 15 Sekunden durch einen Schulterwurf für sich entschieden. In den folgenden Duellen brillierte Rempel mit hervorragendem Griffkampf, zwang seine Gegner in die Defensive und holte mit verschiedenen Techniken Wertung um Wertung. Nach insgesamt drei unangefochtenen Siegen stand er verdient im Finale, musste sich dort aber dem Bayerischen Meister geschlagen geben.

Mit Marius Kölblinger und Mara Frasch hatte der JVN noch zwei weiteren Athleten bei den Meisterschaften am Start. Kölbinger schied in der Gewichtsklasse bis 55 Kilo nach zwei unglücklichen Niederlagen vorzeitig aus. Frasch (bis 48 Kilo) landete nach einer Niederlage im ersten Kampf gegen die spätere Finalistin in der Trostrunde und sicherte sich nach zwei Siegen und einer knappen Niederlage einen guten siebten Platz. Lars Kühnel, der seit einigen Monaten beim JVN trainiert, belegte in der Gewichtsklasse bis 60 Kilo den dritten Platz. föl

Sport

Boden gut machen im Bullentäle

Mountainbike: Luca Schwarzbauer peilt beim Weltcup-Auftakt in Albstadt eine Top-20-Platzierung an und damit die Chance auf Olympia

„Der Druck ist natürlich hoch. Es geht jetzt um sehr viel“, sagt der Reuderner Elite-Mountainbiker Luca Schwarzbauer vor dem ersten großen Highlight der Saison. Am…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten