Anzeige

Sport

Relegationsträume geplatzt

04.05.2009, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: Wendlingen unterliegt Spitzenreiter Reichenbach – Köngen II nur 2:2

Der TSV Wendlingen ist endgültig raus aus dem Rennen um Relegationsplatz zwei. Gestern unterlagen die Lauterstädter Tabellenführer VfB Reichenbach knapp mit 3:4. Das 2:2 gegen den ASV Aichwald könnte dem TSV Köngen II am Ende noch richtig weh tun.

Die besten Karten im Kampf um Platz zwei hat nach dem 3:2 gegen den TSV Sielmingen wieder der TV Nellingen II. Der TSV Denkendorf hat seine Ansprüche mit einem 1:0 gegen den seitherigen Zweiten SG Eintracht Sirnau ebenfalls angemeldet. Das Aufbäumen von Schlusslicht Wernauer SF (4:2 gegen den SC Altbach) kommt wohl ebenso zu spät wie das der SV 1845 Esslingen (2:2 gegen den TSVW Esslingen). Die TSG Esslingen rang den TSV Baltmannsweiler mit 2:1 nieder.

TSV Wendlingen – VfB Reichenbach 3:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Anzeige

Sport