Schwerpunkte

Sport

Rapp bleibt nun doch

01.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga Süd: Letztes Auswärtsspiel der TGN

Das letzte Auswärtsspiel der Saison führt die Handballer der TG Nürtingen am Samstag um 18 Uhr zur HSG Fridin- gen/Mühlheim. Während die TGN letzte Woche das Thema „Abstieg“ endlich beiseite legen konnte, stecken die HSGler noch mitten drin im Abstiegskampf.

Die Voraussetzungen könnten also kaum unterschiedlicher sein. Wer jedoch meint, die TGN fährt zur HSG, um dort locker die letzten 60 Minuten in einer fremden Halle in dieser Saison zu absolvieren, der hat die Rechnung ohne TG-Trainer Stefan Eidt gemacht. „Wir fahren da hin, um zu gewinnen, schon alleine der Fairness halber“, macht Eidt klar, dass es kein gemütlicher Samstagabend-Ausflug wird. Er weiß allerdings auch, dass die Aufgabe nicht ganz einfach wird. Denn nach der 20:30-Niederlage der HSG am Mittwoch in Laupheim, braucht sie nun dringend Punkte, wenn sie noch an der HSG Albstadt vorbeiziehen will, um damit wenigstens noch vom Abstiegs- auf den Relegationsplatz zu klettern.

„Für die geht es um viel, ich erwarte eine hoch motivierte HSG-Mannschaft“, so Eidt. Zwar wurde Anfang der Woche etwas lockerer trainiert, doch am Donnerstag lag der Fokus dann voll und ganz auf dem Spiel am Samstag. Eidt will auch im vorletzten Spiel der Runde noch einmal die über die Saison erarbeiteten Schwerpunkte sehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten