Schwerpunkte

Sport

Raidwangen braucht noch einen Punkt

09.05.2015 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Remis in Beuren würde für die „Roigl“ bereits die Meisterschaft bedeuten – Rodrigues zum FCN 73

Vier Spieltage vor Schluss könnte der erste Meister 2015 gekürt werden. Würde der TSV Raidwangen in der Kreisliga B 5 zumindest sein Vorrundenergebnis von 1:1 wiederholen, könnte er übermorgen im Beurener Lettenwäldle sowohl Meisterschaft als auch direkten Wiederaufstieg feiern.

Heiß her ging’s im Hinrundenspiel zwischen Raidwangen (in Rot) und Beuren, das 1:1 endete. Unter anderem gab es eine zwölfminütige Nachspielzeit.  Foto: Jüptner
Heiß her ging’s im Hinrundenspiel zwischen Raidwangen (in Rot) und Beuren, das 1:1 endete. Unter anderem gab es eine zwölfminütige Nachspielzeit. Foto: Jüptner

In der Staffel 3 sind es noch vier Kandidaten, die um die ersten beiden Plätze streiten. Derzeit ist der FC Nürtingen 73 Tabellenführer mit allerdings schon einem Spiel mehr auf dem Buckel als der Tabellenzweite FV Plochingen II. Den großen Zielen, die sich der FCN 73 mit der Verpflichtung des Spielertrainers Dominique Rodrigues gesetzt hat, käme ein sofortiger Wiederaufstieg natürlich äußerst gelegen. Rodrigues, als Spieler einst für den SSV Reutlingen in der Zweiten Liga tätig, soll zudem einige Hochkaräter mitbringen, hört man von den 73ern. Schon allein deswegen ist ein Sieg in Wendlingen absolute Pflicht, wobei der Wendlinger Unterbau bisher eine feine Rückrunde gespielt hat. Ansporn sollte hierbei für den FCN auch die Revanche für die blamable 1:5-Hinspielpleite sein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport