Schwerpunkte

Sport

Punkt für Neuffen

07.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse, Männer

Nah dran am Sieg war der TB Neuffen bei der zu Hause noch ungeschlagenen HSG Ebersbach/Bünzwangen II. Dass es nur zu einem 25:25 reichte, lag an der fehlenden Abgebrühtheit zwei Minuten vor Spielende, als man es versäumte, eine Drei-Tore-Führung ins Ziel zu retten.

Neuffen begann sehr konzentriert und erzielte die 2:1-Führung. Auch in der Abwehr standen die Gäste insgesamt gut. Immer wieder aber holten die Hausherren Siebenmeter heraus, die von Tobias Labude in unnachahmlicher Art verwandelt wurden. 4:8 lag der TBN zwischenzeitlich zurück, behielt jedoch die Nerven und kämpfte sich Tor um Tor heran. Kurz vor dem Pausenpfiff hatte er den Ausgleich (11:11) geschafft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Sport

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten