Anzeige

Sport

Podestplatz für Manuela Schmohl

09.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Inline

Die Inline-alpin-Fahrerinnen Manuela Schmohl und Lisa Wölffing vom SC Unterensingen starteten beim jährlichen Rennspektakel in Oedheim/ Degmarn. Am Samstag wurde der Internationale Cup und am Sonntag ein Baden-Württemberg-Cup-Rennen ausgetragen. Schmohl erreichte Podestplätze.

Bei Rekordhitze zeigten Lisa Wölffing und Manuela Schmohl im ersten Lauf eine sehr gute Leistung. Wölffing lag im anspruchsvoll gesteckten ersten Durchgang im Zwischenklassement auf dem sechsten Platz in der Altersklasse der Damen. Schmohl gelang ein noch besserer Lauf und sie erfuhr sich den zeitweiligen zweiten Platz.

Der zweite Lauf wurde vom Nationalmannschafts- und Heimtrainer des SC Unterensingen, Emil Schmohl, gesteckt und sollte die bereits guten Aussichten auf eine Top-Platzierung nochmals steigern. Schmohl verteidigte ihren zweiten Rang und holte den ersten Podiumsplatz an diesem Wochenende. Wölffing wurde in der gleichen Altersklasse Sechste.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Anzeige

Sport

Der Dominanz folgt das Durcheinander

Handball, Baden-Württemberg-Oberliga: Ein 1:8-Negativlauf in der zweiten Halbzeit bringt den TSV Zizishausen um die Meriten

Was für ein heftiger Nackenschlag für Oberliga-Aufsteiger TSV Zizishausen. Nach 40 Minuten gegen den bis zu diesem Zeitpunkt noch Tabellenzweiten SG Pforzheim/Eutingen mit sechs…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten