Schwerpunkte

Sport

Platz zwei für die Gastgeber

10.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Voltigieren: 400 Teilnehmer beim 19. Turnier des VV Raidwangen dabei

Zum 19. Mal veranstaltete der VV Raidwangen sein Voltigierturnier. Mit über 400 Teilnehmern war das Turnier auch in diesem Jahr sehr gut besucht – und dies trotz des weniger erfreulichen Wetters.

Tolle Darbietungen gab’s beim VV Raidwangen.
Tolle Darbietungen gab’s beim VV Raidwangen.

Der VV Raidwangen war mit insgesamt sechs Gruppen, einem Pas de Deux sowie zwei Einzelvoltigiererinnen vertreten und nutzte die Chance, auch die neuen Pferde des Vereins bei einem Turnierstart zu präsentieren. Für den VVR verlief das Turnier nicht nur dank der Besucherzahlen sehr erfolgreich. So sicherten sich Katrin Veit und Anabel Tscheulin auf dem von Sabrina Leypoldt longierten Pferd Allegro den zweiten Platz mit ihrer bisher besten Wertnote von 7,4.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 60% des Artikels.

Es fehlen 40%



Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten