Schwerpunkte

Sport

Pétanque: Deutsche Meisterschaften in Neuffen

25.07.2005 00:00, Von Christoph Volk — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Pétanque: Deutsche Meisterschaften in Neuffen

Der VfB darf auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken - Eble/Koch aus Hessen holten den Titel

Pétanque, ein anderer Name für Boule: Der bekannte Strand- und Vergnügungssport wurde am Wochenende in Neuffen professionell ausgetragen. 128 Mannschaften und 256 Spieler trafen sich auf dem Spadelsberg zur Deutschen Meisterschaft. Walter Schreiber von den VfBoulern zeigte sich rundum zufrieden: „Es hat alles prima geklappt.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Sport

Couragierter Auftritt beim Spitzenreiter

Handball: Nur 19 Tore kassiert, aber auch nur 16 selbst erzielt – Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen verlieren in Zwickau knapp

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen mussten im Auswärtsspiel bei Tabellenführer Sachsen Zwickau wenig überraschend als Verlierer vom Feld. Dass die 16:19-Niederlage…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten