Schwerpunkte

Sport

Pellegrino rettet einen Punkt

15.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FV 09 Nürtingen trotzt dem Spitzenreiter ein 1:1-Remis ab

Einen aufgrund einer deutlichen Leistungssteigerung im zweiten Abschnitt verdienten Punktgewinn feierte der FV 09 Nürtingen am Ostermontag gegen den Tabellenführer RSK Esslingen. Die junge Truppe aus der Kreisstadt dominierte die Partie vor allem in der ersten Spielhälfte klar und bereitete durch ihre eigene Schnelligkeit den 09-Akteuren enorme Probleme. Vincenzo Pellegrino rettete den Fischer-Schützlingen mit dem späten Ausgleich zum 1:1 (84.) das vierte Remis in Folge.

Als anderes Kaliber als die SGEH am Gründonnerstag präsentierte sich der noch ungeschlagene Spitzenreiter im Wörth-Stadion. Angetrieben von 150 Fans aus der Kreisstadt waren die Gäste das läuferisch und spielerisch klar dominante Team, das bereits in der Anfangsphase durch von Kirchbach (2.) und Brück (8.) gute Chancen zur Führung vergab. So fiel das 1:0 der Gäste nach 14 Minuten auch keinesfalls überraschend: Augner hatte sich auf links durchgesetzt und seine Hereingabe beförderte Gauss vor zwei 09-Abwehrspielern ins Tor. Danach spielte weiter nur der Primus des Bezirksoberhauses gegen die in allen Mannschaftsteilen überfordert wirkenden Gastgeber.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Sport

„Das ist für jeden Fan eine Katastrophe“

Fußball: Zwölf europäische Spitzenklubs lösen mit der Gründung einer eigenen Liga an der Basis einen Sturm der Entrüstung aus

Die Bombe ist am Montag geplatzt und hat sofort weltweit eine Lawine heftigster Vorwürfe losgetreten: Der Plan von zwölf europäischen Spitzenvereinen, eine Super League zu…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten