Schwerpunkte

Sport

Partner Pferd

17.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Flüstern lernen

lps/Du. Das ideale Pferd geht versammelt unter seinem Reiter, ist leichtrittig und motiviert, es bleibt auch in außergewöhnlichen Situationen gelassen, kommt auf Zuruf von der Weide, steht beim Hufschmied und beim Aufsteigen still, schlägt und beißt nicht und lässt sich ohne Probleme verladen und es ist eine Illusion. Denn irgendeine kleine Macke hat jedes Pferd, schließlich ist es ja ein Lebewesen mit eigenen Gefühlen und Bedürfnissen. Und die sind nicht immer dieselben wie die ihrer Reiter.

Wer ein stets funktionierendes Sportgerät sucht, sollte sich also lieber für ein Fahrrad entscheiden. Wer jedoch eine Partnerschaft mit seinem Pferd anstrebt, muss sich mit der Macke auseinandersetzen und ihren Ursprung ergründen. Viele Probleme liegen darin, dass das Pferd Schmerzen hat, denen es auszuweichen versucht. Auch die falsche Haltung in Einzel- und Dunkelhaft steht einer für beide Seiten erfüllenden Partnerschaft entgegen.

Hilfestellungen bei Problemen mit dem Pferd geben Pferdeflüsterer, die sich der Körpersprache bedienen, statt der Gerte oder anderer schmerzverursachender Hilfsmittel. Bei abwechslungsreichen Übungen am Boden, die das Pferd zum Mitdenken veranlassen und das gegenseitige Vertrauen fördern, wachsen Pferd und Mensch zu echten Partnern zusammen und können diese Beziehung im und unterm Sattel vertiefen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten