Schwerpunkte

Sport

Oprea skeptisch ? Strobl mit TG im Aufwind

17.02.2012 00:00, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Am Sonntag empfängt der TSV Zizishausen die abstiegsbedrohten Nürtinger zum Lokalkampf

Die Tabelle spricht eine klare Sprache, sagt Nürtingens Interimscoach Dieter Strobl und gibt die Favoritenrolle im Derby an den TSV Zizishausen ab. Dessen Trainer Vasile Oprea sieht das ganz anders, nennt eigene Personalprobleme und meint: „Man sollte nicht auf die Tabelle schauen, sondern auf die Realität.“ Fest steht in jedem Fall: Am Sonntag um 17 Uhr steigt das Derby in der Eisenlohr-Halle.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Sport

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten