Anzeige

Sport

Oberensingen in Torlaune

14.11.2011, Von Simon Peltzer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3: Spitzentrio mit Siegen – FC Nürtingen bleibt an der Tabellenspitze

Nürtingen 73, der TSV Oberensingen und die Sportfreunde aus Wernau marschieren nach ihren Siegen im Gleichschritt an der Spitze .

Viele Tore sahen die Zuschauer in Unterboihingen und Oberensingen, in Wernau begeisterte ein tolles Stadtderby und der FC Nürtingen 73 brillierte vor eigenem Publikum.

TSV Oberboihingen II – FC Unterensingen 0:2

In einem ausgeglichenen Spiel auf niedrigem Niveau setzte sich am Schluss die effektivere Mannschaft durch. Nach dem frühen Elfmetertor durch Sener Senel (3.) schien die Partie schon entschieden, da Oberboihingen ohne Engagement und den nötigen Biss auftrat. Unterensingen spielte clever und erhöhte in der 35. Minute wieder durch Senel auf 0:2. Abteilungsleiter Adrian Konopka bilanzierte enttäuscht: „Das Ergebnis geht in Ordnung.“

TV Unterboihingen II – FC Intern. Nürtingen 1:9


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Sport

Schock für Gruppensieger FCF

Julian Hofacker verletzt sich schwer – FV Neuhausen schlägt den TBN – Großbettlinger Fehlstart

Im Frickenhäuser Glutofen erwischte Bezirksligist FV Neuhausen einen guten Start, tat beim 2:1 gegen den TB Neckarhausen aber nur das Nötigste. Mit einem lockeren, aber extrem teuer erkauften 6:0-Sieg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten