Schwerpunkte

Sport

Oberboihinger Triumph

21.04.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: TSVO-Damen bezwingen im Supercup Reichenbach

Die Damen des TSV Oberboihingen haben den Tischtennis-Supercup gewonnen. Im Endspiel wurde Landesliga-Meister TV Reichenbach mit 4:1 besiegt.

Den Bezirkspokal gewann das Team des ASV Aichwald. Die Finalspiele wurden ebenfalls in Weilheim ausgetragen.

Das Halbfinale im Supercup war eine spannende Geschichte. Erst nach einer Spielzeit von drei Stunden und 25 Minuten stand der 4:3-Sieg des TSV Oberboihingen gegen den TSV Weilheim fest. Dabei stand das Trio des TSVO bereits vor dem Aus. Mit 1:3 lag der Vizemeister der Landesliga gegen den TSV Weilheim zurück. Carina Frasch (21) musste dann gegen Gudrun Fischer (44) mehrere Matchbälle abwehren. Schließlich gewann die Nummer eins der Oberboihingerinnen am Ende den fünften Satz mit 15:13. Danach ging es ganz schnell. Melanie Schäffer besiegte Katrin Meinzinger genauso klar in drei Sätzen wie Petra Schäffer Heike Eulenberg. Damit war der Einzug ins Endspiel geschafft.

Im anderen Halbfinale besiegte der TV Reichenbach den ungeschlagenen Bezirksliga-Aufsteiger SV Nabern mit 4:1.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten