Schwerpunkte

Sport

Nur Treppchenplätze

05.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Voltigieren: Raidwangener M-Gruppe löst „DM“-Ticket

Ausgesprochen erfolgreich schnitten die besten Voltigiererinnen des VV Raidwangen am Wochenende in Reutlingen ab. Insgesamt gab es drei Siege und einen zweiten Platz.

Trainerin Sabrina Leypoldt (links) freut sich zusammen mit Katrin Veit und Anabel Tscheulin über den Sieg im Doppelvoltigieren. Die Kreismeisterinnen vom VV Raidwangen vertreten nun Baden-Württemberg beim nationalen Doppel-Cup.
Trainerin Sabrina Leypoldt (links) freut sich zusammen mit Katrin Veit und Anabel Tscheulin über den Sieg im Doppelvoltigieren. Die Kreismeisterinnen vom VV Raidwangen vertreten nun Baden-Württemberg beim nationalen Doppel-Cup.

Ein großer Erfolg gelang der M**-Gruppe des VV Raidwangen: Am Sonntag lösten die Voltigiererinnen aus dem Nürtinger Teilort die Fahrkarte zum M-Team-Cup, der der Deutschen Meisterschaft in dieser Leistungsklasse entspricht. Die M**-Gruppe des VVR mit Trainerin Dominique Goller, Pferd Allegro und den Voltigiererinnen Sophie Megerle, Marina Bühler, Ginger Schmauder, Luisa Saur, Lena Gablenz, Jana Antesz, Jamila Scotoni und Vivien Wenzelburger erreichte die Wertnote 6,6 und wurde Zweiter. Nun freuen sich alle auf den M-Team-Cup. Zunächst geht es jetzt für die Mannschaft aber in zwei Wochen zur Baden-Württembergischen Meisterschaft, bei der die Raidwangenerinnen in der höchsten Leistungsklasse S antreten werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten