Schwerpunkte

Sport

Nürtinger Schützen sahnen wieder kräftig ab

20.06.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen: BSN überzeugen bei den Bezirksmeisterschaften in Mehrstetten

Große Erfolge für die Bogenschützen der BS Nürtingen bei den Bezirksmeisterschaften in Mehrstetten: Alexander Steinhauer (BS Nürtingen) bewies sein Können in der Schülerklasse A und holte sich mit 621 Ringen Gold. Volker Kindermann bekam für 620 Ringe Gold bei den Herren und Michael Koch schoss 632 Ringe und Tagesbestleistung mit seinem Compoundbogen.

Der Nürtinger Dogan Bicakcioglu beim Schuss ins Gold.  Foto: Privat
Der Nürtinger Dogan Bicakcioglu beim Schuss ins Gold. Foto: Privat

Fita werden die Wettkämpfe mit festen Entfernungen im Freien genannt. Ein frisch gemähter Rasen und angenehme Temperaturen erwarteten die 108 Schützen zum Wettkampf in den unterschiedlichen Klassen. 18 kamen von den BSN und 16 von der Schützengesellschaft (SGes) Bempflingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Sport

Ein Zocker nicht nur mit dem Lederball

Lokale Fußballgrößen von einst: Jürgen Schaich hat in der Oberliga große Erfolge gefeiert, aber auch in anderen Sportarten

Ein begnadeter Ballvirtuose ist der Kohlberger Jürgen Schaich. Der 61-Jährige ist aktiver Golf-, Tennis- und Tischtennisspieler und gehörte bis fast zu seinem 40. Lebensjahr zu den…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten