Schwerpunkte

Sport

Nürtinger Nachwuchs steuert viele Punkte bei

19.10.2013 00:00, Von Andreas Keller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: Baden-Württemberg gewinnt Ländervergleichskampf

Für den Rudernachswuchs ist der Ländervergleichskampf (LVK) zwischen den Ruderern aus Baden-Württemberg, Bayern und Hessen immer ein Highlight und Saisonabschluss zugleich. Zum Sieg Baden-Württembergs trugen die Nürtinger Junioren bei der Regatta in München einen ordentlichen Anteil bei.

Zu Beginn gehen bei dieser speziellen Regatta nur Vereinsmannschaften an den Start. Die Nürtinger hatten an diesem Tag insgesamt 15 Boote gemeldet und diese mischten kräftig mit: Drei Tagessiege und acht zweite Plätze konnten sich sehen lassen.

Den ersten Sieg holte Niklas Colonius, der nach seinem ersten Laufbahn-Sieg vor zwei Wochen in Bad Waldsee gleich den zweiten folgen ließ. Die routinierte Nürtinger Vierermannschaft bei den Junioren C mit Jean-Louis Mekdour, Julian Defillion, Oliver Peikert und Noah Baumann zusammen mit Steuermann Hannes Grissinger ruderte ungefährdet zum Sieg.

Überraschend war dann, dass der 13-jährige Mädchen-Vierer den krankheitsbedingten Ausfall von Fanny Keller kompensieren und gewinnen konnte. Dazu war dies der Premieren-Erfolg für Merit Linder und Julia Schneckenberger, die dafür von ihren Teamkolleginnen Julia Gensicke, Karen Linder und Alena Haussmann gefeiert wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Sport

Solidarität mit dem Schulpferd

Reitsport: Pandemie-gebeutelte Vereine in der Region können auf finanzielle Unterstützung durch ihre Mitglieder zählen

Ausgefallene Kurse, verpasste Lehrgänge, verschobene Turniere und fehlender Schulbetrieb: Die Reitvereine in der Region laufen seit Monaten im Corona-Notbetrieb. Doch während in…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten