Schwerpunkte

Sport

Nürtinger mischen kräftig mit

11.05.2019 00:00, Von Kareen Keller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rudern: RCN-Athleten holen in einem starken Teilnehmerfeld bei der internationalen Junioren-Regatta in München neun Siege

Mit einem 13-köpfigen Sportlerteam reiste der Nürtinger Ruderclub zur ersten Internationalen Junioren-Regatta des Jahres an die ehemalige Olympia-Rennstrecke nach München. Das Feld war wie immer in München sowohl national als auch international hochkarätig besetzt. Umso erfreulicher die Medaillen-Ausbeute der Nürtinger Crew: Insgesamt neun Siege und zahlreiche gute Platzierungen bewiesen, dass die Nürtinger durchaus gut mitmischen können.

Bei kaltem Wetter und schwierigem Wasser holte Jurek Sauter (Zweiter von links) insgesamt drei Siege bei der Junioren-Regatta in München, zwei davon im leichten A-Junioren-Vierer mit Ruderern aus Esslingen und München.  Foto: meinruderbild.de
Bei kaltem Wetter und schwierigem Wasser holte Jurek Sauter (Zweiter von links) insgesamt drei Siege bei der Junioren-Regatta in München, zwei davon im leichten A-Junioren-Vierer mit Ruderern aus Esslingen und München. Foto: meinruderbild.de

Jonas Benke und Emil Rauscher gingen nach vier Siegen in Mannheim am Wochenende zuvor mit großem Selbstvertrauen in ihr Leichtgewichts-Zweier-Rennen der B-Junioren. Auch in München zeigten sie gleich vom Start weg ihre Klasse. Zwar schrumpfte ihr Vorsprung zur Mitte des Rennens, Benke erhöhte im Endspurt jedoch die Schlagzahl nochmals ordentlich und im Ziel hatte das Duo wieder eine Länge Vorsprung auf das Verfolgerboot. Im gesetzten Lauf des Folgetages mussten sich die beiden Nürtinger allerdings umschauen, waren hier die Gegner doch ungleich stärker. Deshalb reichte es am Ende nur zum fünften Rang. Dennoch war ihr Trainer Philipp Nadler sehr zufrieden mit der Leistung seiner Schützlinge, die als jüngerer Jahrgang auf einem „super Weg“ seien.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Sport

Die Derby-Festung Eisenlohrhalle hält

Frauenhandball: Zweitligist TG Nürtingen feiert einen eminent wichtigen Erfolg über die SG H2Ku Herrenberg

Die Ergebnisse der Konkurrenz im Nacken, das mögliche weitere Abrutschen in der Tabelle im Hinterkopf – trotz dieser Drucksituation haben die Handballerinnen der TG Nürtingen gestern einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten