Schwerpunkte

Sport

Noch ein TTC-Sieg zum guten Ende

18.04.2011 00:00, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, Zweite Bundesliga, Süd: Beim 9:5 hatte Frickenhausen mit Saarbrücken aber Mühe

Mit dem 9:5-Sieg gegen den 1. FC Saarbrücken II endete das einjährige Gastspiel des TTC Frickenhausen in der Zweiten Liga. Vor 300 Zuschauern verabschiedete TTC-Präsident Rolf Wohlhaupter-Hermann vor Beginn der Partie Fu Yong, Benedek Marton Olah und Danijel Toadjer. „Sie hatten mit guten Leistungen ihren Anteil am Aufstieg des TTC matec Frickenhausen“, betonte er.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten