Schwerpunkte

Sport

Neuer Rekord für Ade

24.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Eingebettet in die große Mehrkampfveranstaltung des Kreises Esslingen am Wochenende in Bernhausen wurden auch die baden-württembergischen Titel im Zehnkampf der Männer und Siebenkampf der Frauen vergeben. Im Zehnkampf der Männer marschierte der Nürtinger Julian Ade im Dress des VfB Stuttgart regelrecht durch die Wettbewerbe.

Er beherrschte die Konkurrenz eindeutig, um am Ende des zweiten Tages mit 7406 Punkten eine neue persönliche Bestleistung im Zehnkampf aufzustellen – bisher lag diese bei 7373 Punkten. Es war lediglich der Badener Matthias Laub vom TV Lahr, der dem Oberensinger einige Disziplinen abnehmen konnte. So lag er im Hochsprung mit 1,92 Metern (1,88 Meter) und im Speerwurf mit 58,34 Metern (54,06 Meter) sowie im abschließenden 1500-Meter-Lauf vor Ade. Alles andere aber gewann der Nürtinger mit zum Teil starken Resultaten. Es begann mit 11,01 Sekunden über 100 Meter – es folgten 6,99 Meter im Weitsprung und 14,09 Meter im Kugelstoßen. Ganz stark waren zudem seine 50,10 Sekunden über 400 Meter. Damit lag Ade am ersten Tag deutlich über seiner bisherigen Bestleistung. Der zweite Tag begann mit 15,04 Sekunden über 100 Meter Hürden, es folgten 38,83 Meter mit dem Diskus und ganz starke 4,50 Meter im Stabhochsprung. Die 4.52,33 Minuten über 1500 Meter komplettierten Julian Ades bisher besten Zehnkampf als neuer Landesmeister des Landes Baden-Württemberg. pk


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten