Schwerpunkte

Sport

Negativserie hält an

27.10.2009 00:00, Von Manfred Kunkek — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga: TGN verliert 0:3

Die Wende blieb aus. Auch beim 0:3 beim VfB Friedrichshafen III hielt die Negativserie der Oberliga-Volleyballer TG Nürtingen an. Damit ist die TGN auf den letzten Tabellenplatz gerutscht.

Nach sehr guter Saisonvorbereitung und einem erfolgreichen Start in Stuttgart sind nun drei Niederlagen zu verzeichnen. Die Stimmung war eigentlich gut. Motiviert gingen die Nürtinger in die Partie gegen den bis dahin noch unbekannten Gegner VfB Friedrichshafen III.

Die TGN begann solide. Spielertrainer und Zuspieler Martin Vogel setzte anfangs immer wieder erfolgreich die Mitte ein. Auch am Netz überzeugten die Hölderlinstädter. Immer wieder waren sie im Block erfolgreich und setzten die junge Mannschaft vom Bodensee unter Druck. Im Vergleich zur Vorwoche überzeugten die TGNler mit erfolgreichen Aufschlägen und druckvollen Angriffen.

Jedoch zeigte die Mannschaft eine katastrophale Abwehrleistung und eine schwache Annahme. Hier ließ die Vogel-Truppe phasenweise bis zu sechs Punkte liegen. Nachdem sich die Gäste mühevoll wieder in die Partie gekämpft hatten, wurde die Hoffnung jedoch wieder zustört. Dies zog sich wie ein roter Faden durch das gesamte Spiel.

Immer wieder wurde unkonzentriert und starr in der Annahme agiert, wodurch letztlich ein deutliches 3:0 für den VfB zu Buche stand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Sport

Die Saison ist beendet

Fußball: Der WFV-Beirat hat gestern einstimmig den Abbruch mit sofortiger Wirkung beschlossen

Die Entscheidung ist gefallen: Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat gestern bei einer Beiratssitzung wie erwartet einstimmig beschlossen, die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten