Anzeige

Sport

„Neckargänse“ schütteln ihr Pfullingen-Trauma ab

18.02.2017, Von Wolfgang Kudlich, Gerd Aring und Dietmar Guski — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Übersicht: SFN schlagen den Angstgegner in der Landesliga deutlich – Ungefährdeter Nürtinger Sieg in der Verbandsliga

Schach-Verbandsligist SV Nürtingen kam zu einem ungefährdeten 6,5:1,5-Auswärtserfolg bei den Königskindern Hohentübingen und sicherte damit seinen Platz im Verfolgerfeld der Tabelle.

Auch Neckartenzlingen verschonte in der Landesliga seinen Kontrahenten Pfullingen II nicht, siegte mit dem gleichen Ergebnis und bleibt damit hartnäckig dran an Primus Deizisau II.

Verbandsliga

Hohentübingen trat in Bestbesetzung an, während bei den Nürtingern Ersatzmann Frank Reutter zu seinem dritten Verbandsliga-Einsatz kam. Der Wettkampf begann ausgeglichen mit einer Punkteteilung von Stefan Auch. Danach willigte Klaus Templin ebenfalls in eine Zugwiederholung mit Remisangebot ein, denn ein Gewinnversuch erschien ihm riskant. Zu diesem Zeitpunkt zeichneten sich Vorteile für die Nürtinger durch Claudius Mehne, Matthias Kill und Frank Reutter ab. Gerd Aring übersah beim Übergang ins Endspiel ein originelles Turmmanöver, was ihn einen Bauern kostete. Das entstandene Turmendspiel konnte er aber leicht halten, also endete auch die dritte Partie remis.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Anzeige

Sport

Packt’s die TG Kirchheim diesmal?

Kreisliga B, Staffel 6: Turngemeinde gilt erneut als Top-Favorit – Absteiger Ötlingen und Unterlenningen wollen gleich wieder rauf

Mit 15 Teams startet die B6 am Sonntag in die neue Saison 2019/2020. Als klarer Top-Favorit geht die TG Kirchheim ins Rennen, 13 von 17 Stimmen entfielen bei der Umfrage…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten