Schwerpunkte

Sport

Namhafte Spieler bei der ETV-Premiere

19.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: 1. Hölderlin-Cup in Nürtingen

Hochklassiges Tennis verspricht sich Veranstalter ETV Nürtingen von seinem ersten großen deutschen Ranglistenturnier, das von Donnerstag, 20. April, bis Sonntag, 23. April, als 1. Hölderlin-Open auf der Anlage des ETV über die Bühne gehen wird.

Dafür, dass das Turnier erstmals ausgetragen wird, ist die Zahl der Anmeldungen überraschend groß. 124 Spieler werden in den einzelnen Konkurrenzen Damen 50 bis 60 und Herren 40 bis 75 aufschlagen. Namhafte Spielerinnen wie Dagmar Windthorst, Monika Teusch, Regina Haussmann und Regina Ströbel (in der Deutschen Rangliste zwischen Platz 17 und 60 geführt) sowie bei den Herren Thomas Rupps, Manfred Haarer, Oliver Mohr und Tim Goebel (DTB-Liste zwischen Platz 46 und 137) tragen mit den zahlreichen Spielern der Regionalligen dazu bei, das hochklassige Begegnungen zu sehen sein werden. Der Eintritt ist frei. Donnerstag und Freitag beginnen die Spiele jeweils um 10 Uhr, am Samstag und Sonntag bereits um 9 Uhr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Sport

Couragierter Auftritt beim Spitzenreiter

Handball: Nur 19 Tore kassiert, aber auch nur 16 selbst erzielt – Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen verlieren in Zwickau knapp

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen mussten im Auswärtsspiel bei Tabellenführer Sachsen Zwickau wenig überraschend als Verlierer vom Feld. Dass die 16:19-Niederlage…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten