Schwerpunkte

Sport

Nächste herbe Klatsche

08.07.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis: Damen des TB Neuffen verlieren, die Herren gewinnen

Erfolgreiches Wochenende für den TB Neuffen. Die Herren, Herren 50 und Herren 60 gewannen ihre Spiele. Auch die Damen 30 und Damen 50 steuern weiter auf Erfolgskurs. Die erste Damenmannschaft musste dagegen eine weitere herbe Niederlage einstecken.

In ihrem letzten Spiel empfingen die Herren den TC Rommelsbach. In den Einzeln gewannen Markus Maier (6:1, 6:0), Oliver Frenz (6:2, 6:1) und Christoph Hillenbrand (7:5, 6:0) klar. Björn Gneiting (2:6, 6:3, 7:6) benötigte den Match-Tiebreak, um seinen Sieg perfekt zu machen. Jens Schäfer (4:6, 4:6) und Thomas Müller (3:6, 3:6) konnten sich nicht gegen ihre starken Gegner durchsetzen. Mit einen 4:2-Vorsprung ging es in die Doppel. Hier sicherten Maier/Schäfer (7:6, 6:4) und Frenz/Müller (6:1, 2:6, 7:6) den Gesamtsieg. Nur Gneiting/Hillenbrand (5:7, 3:6) mussten ihren Gegnern den Vortritt lassen. Damit schließen die Herren die Saison mit 2:2 Punkten als Tabellendritter ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten