Anzeige

Sport

Nadine Münzenmaier bejubelt Treppchenplatz

03.09.2019, Von Julia Benkel-Teubner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sportholzfällen: Neuffenerin wird bei der DM in Oberhof Dritte

Eine neue persönliche Bestzeit mit der Zugsäge verhalf der Neuffenerin Nadine Münzenmaier bei der DM der Sportholzfäller auf Platz drei.
Eine neue persönliche Bestzeit mit der Zugsäge verhalf der Neuffenerin Nadine Münzenmaier bei der DM der Sportholzfäller auf Platz drei.

Nadine Münzenmaier aus Neuffen belegte bei der Deutschen Meisterschaft der Sportholzfällerinnen den dritten Platz. In der Oberhofer Arena am Rennsteig musste sich die 31-Jährige am Samstag mit neun Punkten nach drei Disziplinen lediglich der neuen Deutschen Meisterin Nina Pokoyski aus Marburg und der Zweitplatzierten Alrun Uebing aus Moschheim geschlagen geben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten