Anzeige

Sport

Nach der Vorrunde weiter Kopf an Kopf

11.12.2014, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: Mit der ungeschlagenen Nathalie Wiedmann schließt Oberboihingen II die Bezirksklasse-Halbserie als Bester ab – Neuffen hält aber Schritt

Der TV Unterboihingen hat mit einem klaren 8:1-Sieg gegen den DJK Sportbund Stuttgart III seinen Mittelfeldplatz in der Landesliga untermauert. Während in der Bezirksliga der TSV Weilheim die Herbstmeisterschaft feiern durfte, rutschte der TTC matec Frickenhausen III mit einer 5:8-Pleite gegen den TTV Dettingen auf den letzten Platz ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten