Anzeige

Sport

Müller im eigenen „Wohnzimmer“ Zweiter

27.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Nürtinger Billardhouse stieg die Saisonabschlussfeier der Dart-Filstalliga. Nach der Siegerehrung wurden Turniere in den einzelnen Klassen der Liga abgehalten. Die Beteiligung war groß. 140 Teilnehmer lieferten sich viele spannende Wettkämpfe. Im Turnier der Bezirksoberliga spielten die Turnierteilnehmer beim 501 Master Out um die begehrten Pokale für die drei Besten der Liga. Ricco Müller (im Bild) zeigte konstant gute Leistungen und wurde Zweiter. Pascal Posva und Karsten Posva belegten Rang zwei und drei im C-Liga-Wettbewerb. awe

Sport

Saisonziel endlich erreicht

Handball-Landesliga, Staffel 2: TSV Köngen schlägt Baar und macht den Klassenverbleib perfekt

Die Landesliga-Handballer des TSV Köngen haben ihr Saisonziel endlich erreicht. Nach dem 27:25 (13:12)-Sieg gegen die HSG Baar darf der Aufsteiger mit dem achten Platz den ersehnten Klassenverbleib sowie einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten