Schwerpunkte

Sport

Mountainbike „Uns fehlt noch ein richtiger Trainingsplatz“ Junge MTB-Abteilung der TSV Oberensingen hat Sorgen – Ein Übungsgelände und Technikspezialisten werden benötigt

19.12.2008 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit gut einem Jahr gibt es die Mountainbike-Abteilung der TSV Oberensingen nun. Doch nach einem guten Start mit rund 50 Kindern und Jugendlichen ist das Interesse am Cross-Country-Radfahren etwas abgeflaut. Zwar seien die Kinder nach wie vor zu begeistern, doch fehle es an einem guten Technik-Trainer, berichtet Abteilungsleiter Reinhold Häußlein.

Dick eingepackt stehen die Kinder mit ihrer Trainerin Doris Immer im Oberensinger Gewerbegebiet „Bachhalde“ vor ihrem Trainingsplatz. Kurz vor dem Training um 15 Uhr hat ein dichtes Schneetreiben eingesetzt und ihr selbstgebauter Hindernisparcours versinkt unter einer weißen Schicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Sport

Couragierter Auftritt beim Spitzenreiter

Handball: Nur 19 Tore kassiert, aber auch nur 16 selbst erzielt – Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen verlieren in Zwickau knapp

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen mussten im Auswärtsspiel bei Tabellenführer Sachsen Zwickau wenig überraschend als Verlierer vom Feld. Dass die 16:19-Niederlage…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten