Schwerpunkte

Sport

Motorsport: American Le Mans Series in Elkhart Lake

24.08.2006 00:00, Von Eberhard Strähle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: American Le Mans Series in Elkhart Lake

Dennoch fuhr der Nürtinger Autorennfahrer mit seinem Co-Piloten van Overbeek noch auf Platz fünf

Der Nürtinger Wolf Henzler belegte bei den American Le Mans Series zusammen mit seinem Co-Piloten Johannes van Overbeek beim Generac 500 auf der Rennstrecke von Road America in Elkhart Lake/ Wisconsin mit seinem Porsche 911 GT3 RSR des Flying Lizard Teams trotz eines Plattfußes noch den fünften Platz im GT2-Klassement.

Beim diesem achten Lauf zu den American Le Mans Series standen neben den GT-Fahrzeugen, wie der Porsche 911 GT3 RSR von Wolf Henzler, auch die schnelleren Audi R10/TDI Power oder die Porsche- Werkswagen vom Typ RS Spyder am Start.

Das erste freie Training auf der 4,048 Meilen langen Rennstrecke in Elkhart Lake deutete für das Team Henzler/van Overbeek auf ein gutes Rennwochenende hin. Henzler hetzte den Porsche mit einer Zeit von 2.09,098 Minuten um den Kurs und erreichte auf Anhieb Platz zwei. Im zweiten Training wurden wir nur Dritter, erläuterte der Nürtinger. Das Qualifying beendete Wolf Henzler mit dem vierten Startplatz in einer Zeit 2.08,194 Minuten, startete aber aus der dritten Position im Feld, denn der ursprünglich auf diesem Rang platzierte Ferrari 430 GT Berlinetta von Dominguez/Ortelli wurde, durch einen Radwechsel bedingt, an die letzte Position gesetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Sport

Entspannt dem Saisonende entgegen

Frauenhandball: Nach erreichtem Klassenverbleib will die TG Nürtingen heute gegen Zweitliga-Absteiger Rödertal nachlegen

Die Zeit der Unsicherheit ist beim Frauenhandball-Zweitligisten TG Nürtingen der der Gewissheit gewichen. Anstatt weiterhin eine mögliche Abstiegsrelegation vor Augen zu haben,…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten