Anzeige

Sport

Mit zwei Siegen an die Tabellenspitze?

26.11.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Landesliga Süd, Damen

Die SG Nürtingen/Wernau bestreitet ihren ersten Spieltag in der heimischen Hölderlin-Sporthalle. Gegner sind heute ab 14.30 Uhr die SV 1845 Esslingen und die TG Bad Waldsee.

Nach dem Abstieg in die Landesliga Süd startete die SG verhalten in die Saison. Nun aber hat sie sich akklimatisiert und feierte zuletzt zwei souveräne 3:0-Siege in Tübingen und Ulm. Zwar mag es niemand so richtig aussprechen, aber die vorgegebene Richtung ist klar: die Tabellenführung des TV Rottenburg soll wackeln. Mit einem Spiel und einem Sieg mehr liegt der einzige Gegner, der die SG am ersten Spieltag bezwingen konnte, momentan in Front.

Deshalb müssen nun zwei Siege her. Allzu leicht dürfte diese Aufgabe aber nicht werden, immerhin kommen mit der SV 1845 Esslingen und der TG Bad Waldsee gleich beide direkten Verfolger nach Nürtingen. Es bleibt abzuwarten, wie die Mannschaft zwei Spiele konditionell verkraftet. Nach Suse Maisch und Marta Murano sind auch die Einsätze von Nicole Guilliard (Schulterverletzung) und Ina Hagernmaier (Bänderdehnung) gefährdet. Es besteht aber die Hoffnung, dass beide wieder fit sein werden und die SG mit möglichst komplettem Kader antreten kann. Spannende Spiele sind garantiert, die SG- Damen freuen sich auf lautstarke Unterstützung. zim


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten