Schwerpunkte

Sport

Mirjam Wörner sichert den ersten Sieg

28.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo-Württembergliga, Frauen

Die Frauen des JV Nürtingen starteten in Esslingen mit einem Sieg (3:2 gegen Frisch Auf Göppingen) und einer Niederlage (2:3 gegen den VfL Ulm) in die neue Saison der Württembergliga.

Mit dem vorläufigen vierten Tabellenplatz gelang ein guter Auftakt. Gegen den VfL Ulm mussten die Nürtingerinnen eine knappe Niederlage hinnehmen. Grace Buka (-63 kg) gab den ersten Kampf ab. In der Klasse über 70 Kilogramm wuchs Sandra Hufnagel über sich hinaus und besiegte Tamara Honold kurz vor Ablauf der Kampfzeit mit einer Würgetechnik. Aufgrund einer Unaufmerksamkeit verloren Christina Dietrich (-57 kg) und Anne Föllner (-70 kg) ihre Kämpfe, sodass die Nürtingerinnen schon 1:3 hinten lagen. Mirjam Wörner (-52 kg) punktete zum 2:3-Endstand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Sport

In drei Minuten alles klar

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde: Im ersten Pflichtspiel nach neun Monaten schlägt der FC Frickenhausen den Klassenkameraden SV Neresheim mit 2:1 und erwartet nun am Mittwoch den SV Waldhausen.

Fußball-Landesligist FC Frickenhausen ist der Re-Start in den Wettkampfmodus geglückt. Nach einem Dreivierteljahr…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten