Schwerpunkte

Sport

Meisterfeier vertagt Fußball-Verbandsliga, Frauen: TBN „nur“ 2:2 im Spitzenspiel

12.05.2010 00:00, Von Annabell Grimme — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der erhoffte Triumph für den TB Neckarhausen blieb aus. 2:2 endete das Spitzenspiel gegen den Zweitplatzierten TV Derendingen. Doch das ist kein Beinbruch für den TBN, da der Sieben-Punkte-Vorsprung weiterhin besteht. Am kommenden Sonntag beim TSV Albeck nehmen die Grün-Weißen erneut Anlauf, um die Meisterschaft perfekt zu machen.

Hoch konzentriert gingen beide Teams in die Partie. Schließlich stand für beide Mannschaften einiges auf dem Spiel. Mit einem Sieg hätte sich der TBN frühzeitig die Meisterschaft sichern können. Ebenso hätte der TV Derendingen mit einem Erfolg den Rückstand auf den Spitzenreiter verkürzen und seine kleine Chance auf den Titel wahren können. Doch daraus wurde nichts. Leistungsgerecht trennte man sich 2:2, wobei auf beiden Seiten viel Glück dabei war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Sport

Hablizel übernimmt sofort

Handball: Der künftige Trainer des Frauen-Zweitligisten TG Nürtingen ist diese Woche mit zwei Einheiten ins Training eingestiegen

Auf ein Neues: Nach der Trennung von Trainerin Ausra Fridrikas haben die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen nach einer Woche Pause am Dienstag und Donnerstag zwei…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten