Schwerpunkte

Sport

Medel will „Endspiel“

05.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga, Staffel 5

Es bleibt weiter spannend in der Kreis- liga B, Staffel 5. Das Spitzentrio TSV Ötlingen II, TSV Holzmaden II und TSV Kohlberg hat sich abgesetzt und macht die Meisterschaft unter sich aus. Alle drei Teams haben am Sonntag lösbare Aufgaben.

Mit dem SV 07 Aich II hat Tabellenführer TSV Ötlingen II noch eine Rechnung offen. Im Hinspiel gab es im Aichtal nur ein 2:2 für die Mannschaft von Spielertrainer Kenan Korkar. So einen Ausrutscher darf sich der TSVÖ im Saison-Schlussspurt nicht erlauben. Die Aichtaler holten in der Rückrunde bislang erst einen einzigen Zähler.

Die vermeintlich leichteste Aufgabe hat Ötlingens Verfolger TSV Holzmaden beim Schlusslicht TSV Owen II. Die „Saurier“ liegen punktemäßig gleichauf mit Spitzenreiter Ötlingen und müssen gegen die schwächste Abwehr der Liga ihr Torverhältnis weiter aufbessern. Der April war für die Mannschaft von der Teck allerdings ein starker Monat. Mit zwei Siegen hat sich Owen wieder etwas Respekt verschafft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport