Schwerpunkte

Sport

Marsonia siegt im Spitzenspiel

14.09.2009 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 5: Erste Niederlage für Reudern – TV Bempflingen schießt Linsenhofen ab

Marsonia Frickenhausen gewann das Spitzenspiel des vierten Spieltages im Reuderner Aspach mit 2:0 und fügte dem SV Reudern damit die erste Saisonniederlage bei. Spitzenreiter TV Bempflingen schoss den TSV Linsenhofen mit 7:0 ab. Tabellenzweiter bleibt der FV 09 Nürtingen II nach seinem 4:1-Sieg beim TSV Oberlenningen II.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Sport

Ein paar Prozent zu wenig

Frauenhandball: Die TG Nürtingen verpasst in einem packenden Derby den ersten Sieg seit vier Jahren in Herrenberg

Gut gekämpft, stark verbessert – aber dennoch verloren. In ihrem letzten Spiel des Jahres 2020 sind die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen leer ausgegangen. Mit 31:33 (15:15)…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten