Schwerpunkte

Sport

Marie-Sophie Hindermann begeistert die Schüler

20.11.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schulsport: Olympischer Zehnkampf der Haupt- und Realschulen

Die deutsche Spitzenturnerin Marie-Sophie Hindermann besuchte den Olympischen Zehnkampf der Schulen in der Neckartalhalle in Wernau. Die Kirchrainschule Oberboihingen und die Realschule Neuffen erreichten dabei den zweiten Platz.

Die 23. Auflage des Olympischen Zehnkampfes der Haupt-, Werkreal- und Realschulen des Landkreises Esslingen fand am Dienstag in der Neckartalhalle in Wernau statt. 36 Schulen nahmen an der Veranstaltung teil. 360 Schülerinnen und Schüler befanden sich im sportlichen Wettstreit.

Das Regionalteam Sport beim Staatlichen Schulamt in Nürtingen als Ausrichter stellte wieder zehn Stationen aus den verschiedenen Bereichen des Sportunterrichts der jeweiligen Schulart zusammen, die von den einzelnen Mannschaften absolviert werden mussten.

Eine gezielte Vorbereitung ist nicht möglich


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Sport

Der beste Gegner, das einfachste Spiel

Frauenhandball: TG Nürtingen gastiert morgen beim zuletzt zehnmal siegreichen Zweitliga-Tabellenführer BSV Sachsen Zwickau

Keine Frage, die Trauben hängen hoch. Dennoch spricht Simon Hablizel vom einfachsten Spiel, das da morgen (17 Uhr) für ihn und seine Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen ansteht.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten