Schwerpunkte

Sport

Mannschaft der Stunde zu Gast im Lettenwäldle

23.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Raidwangen will seine Erfolgsserie beim TSV Beuren fortsetzen

Das Spitzenspiel in der A 2 steigt am Sonntag im Lettenwäldle. Beim zuletzt etwas schwächelnden TSV Beuren gastiert die Mannschaft der Stunde, der TSV Raidwangen.

Beurens Trainer Stefan Wisniewski sieht seine Truppe als Außenseiter: „Wir haben die letzten fünf Spiele nicht mehr gewonnen, Raidwangen hat dagegen einen Lauf. Ich wäre mit einem Punkt zufrieden.“ Verzichten muss er auf die Brüder Lukas und Martin Kamradek. Hinter dem Einsatz von Michael Gneiting steht ein großes Fragezeichen. Beim TSV Raidwangen erinnert man sich nur ungern an die 0:6-Schlappe vom 18. September. „Alle Mann sind an Bord, wir wollen durch einen Sieg weiter an Grötzingen dranbleiben“, gibt TSV-Coach Dietmar Poos zuversichtlich vor.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Sport

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten