Schwerpunkte

Sport

Maierhöfer überragt

22.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen: TG holt 27-mal Gold

Die Schwimmer der TG Nürtingen räumten bei den Kreismeisterschaften des Bezirks Mittlerer Neckar in Bernhausen zahlreiche Medaillen ab. Insgesamt holten sie 27-mal Gold, 27-mal Silber und 20-mal die Bronzemedaille. Mit neun Starts und neun Siegen war Marvin Maierhöfer der erfolgreichste Nürtinger bei diesem Wettkampf. Er konnte sich über 50, 100 und 200 Meter Freistil, 50 und 100 Meter Schmetterling, 100 und 200 Meter Lagen sowie über 50 und 100 Meter Brust die Medaillen nahezu konkurrenzlos sichern.

Weitere Goldmedaillen gewannen Maurice Maierhöfer über 50, 100 und 200 Meter Schmetterling und 100 Meter Rücken, Leonie Ninfa Lo Bue über 100 und 200 Meter Rücken sowie über 100 Meter Lagen, Nico Hemmerich über 50 Meter Brust und 100 Meter Lagen, Carl Propp über 200 Meter Brust, Danil Zolotukhin über 200 Meter Lagen, David Stephan über 50 Meter Freistil, Helen Salzer über 100 Meter Rücken, Julia Zur über 100 Meter Brust, Lara Gebert über 50 Meter Brust, Loreen Gebert über 50 Meter Brust, Mara Valecka über 200 Meter Lagen sowie Thore Senser über 200 Meter Brust. pm

Sport

„Fühle mich wegrationalisiert“

Frauenhandball: Der Baden-Württemberg-Oberligist TG Nürtingen II hat sich überraschend von Trainer Rolf Gaber getrennt

Die Handballer der TG Nürtingen sorgen in diesen sportlich ziemlich ruhigen Zeiten weiter für Schlagzeilen. Die jüngste: Der Verein sieht keine Zukunft mehr für eine Zusammenarbeit mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten